Menu
Menü
X

Wann gibt es wieder gemeinsame Gottesdienste in den Kirchen?

Seit Anfang Mai darf wieder gemeinsam Gottesdienst in den Kirchen gefeiert werden.

Allerdings unter strengen Auflagen. Dazu gehört unter anderem eine Begrenzung der Teilnehmerzahl, das Einhalten von Abständen und das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes. Jede Kirchengemeinde muss ein Schutzkonzept erarbeiten und umsetzen, das der Kirchenvorstand beschließen muss. Dazu gehören auch Überlegungen zu Gottesdienstdauer und -form. Außerdem, ob gegenwärtig genutzte Wege, Gottesdienste in medialer Gemeinschaft (per Video) zu feiern, parallel dazu weitergeführt werden sollen und können - besonders für diejenigen, die (noch) nicht zum Gottesdienst kommen wollen oder können.

Das alles will gründlich überlegt, vorbereitet und veröffentlicht werden.

Deshalb ist mit gemeinsam gefeierten Gottesdiensten in der Bellersheimer und Obbornhofener Kirche nicht vor dem 17. Mai zu rechnen.

Ausführliche Informationen dazu auf der EKHN-Seite:

top